Glaubst du was du singst?

Glaubst du was du singst? 

Dieser Frage sind Daniel Rudolphi (St. Marien – Bernau) und ich im Blick auf das Lied “Christen und Heiden” nachgegangen.

Es handelt sich um eine nachträgliche Vertonung des gleichnamigen Gedichtes von Dietrich Bonhoeffer.

Das Lied findet sich im Liederbuch “Singt Jubilate” unter der Nummer 55 und im “Ergänzungsheft zum Evangelischen Gesangbuch” Nr. 2. Unter dem Gespräch ist noch eine vertonte Version verlinkt.

Viel Vergnügen beim Zuhören.

Lucas Ludewig